2022-01-07 09:25

Testpflicht

 

Liebe Eltern,

wie Sie sicher schon erfahren haben, wird im neuen Jahr eine Testpflicht für Kita-Kinder ab einem Jahr eingeführt. Somit gilt auch in unserer Einrichtung die Testnachweispflicht für alle Kinder.


Wie und wann wird der Test gemacht?
Für einen solchen Testnachweis können Sie ihr Kind dreimal wöchentlich mittels der vom Freistaat im Rahmen der Berechtigungsscheine zur Verfügung gestellten Selbsttests zuhause testen oder Sie bringen einen PoC-Antigen-Schnelltest aus der Apotheke.

Getestet wird grundsätzlich montags, mittwochs und freitags.

Ist ein Kind an einem dieser Tage nicht anwesend, so wird der Testnachweis erbracht, sobald das Kind wieder betreut wird.                          

Wichtig ist die Testung in regelmäßigen Abständen.

Wie wird der Testnachweis erbracht?
Die das Kind bringende Person bringt an den Testtagen jeweils die Testkassette (Teil des Selbsttests, der das Ergebnis anzeigt) des durchgeführten Selbsttests in die Kita mit.


Wird der Testnachweis nicht vorgelegt, so darf das betreffende Kind nicht betreut werden.

 

Wir müssen uns an die Gesetzgebung halten und danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.  

 

Weiterlesen …

2021-10-20 10:32

Informationen für Eltern

Liebe Eltern,

das aktuelle Infektionsgeschehen kann sich jederzeit auf den Betrieb in unserer Einrichtung auswirken.

 

Unter diesem Link finden sie alle aktuellen und wichtigen Informationen:

 

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php

 

Ebenso ist unter folgendem Link ein Elternbrief der Staatsregierung zum Umgang mit Kindern mit Krankheitssyptomen zu finden:

 

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/kinderbetreuung/20211020_umgang_krankheitssymptome_kita_4c.pdf

 

Für die benötigten Berechtigungsscheine, um die Selbststests für Kinder kostenlos in der Apotheke abholen zu können melden sie sich bitte im Büro!

Weiterlesen …

Impressionen des KiGa St. Elisabeth - Furth im Wald
Nikolausfeier

 

Der hl. Bischof Niklolaus besuchte die Kinder des Kath. Hauses für Kinder St. Elisabeth.

 

Die Kinder begrüßten ihn mit Liedern und einem Gebet, er erzählte aus seinem Leben und las aus seinem goldenen Buch.

 

Jedes Kind bekam ein kleines Säckchen.

Hl. Elisabeth

 

Zum Namenstag unserer Namenspatronin der Hl. Elisabeth von Thüringen

gestaltete jede Gruppe intern eine kleine Feier.

Es wurde das Kamishibai zur Geschichte der Hl. Elisabeth erzählt,

gebetet

und ihr Leben in einem Singspiel nachgestellt.

 

 

Erntedankandacht

 

Wir feiern eine kleine Erntedankandacht im Haus für Kinder

 

Pfarrer Seidl gestaltete gemeinsam mit den Kindergartenkindern eine kleine Erntedankandacht.

Gemeinsam wurde gesungen, gebetet und unserem Gott für ALLES gedankt.

Elternbeirat 2020/2021

Der neue Elternbeirat 2021/2022 wurde gewählt.

 

 

Wahlergebnis

Elternbeiratswahl 2021

In den Elternbeirat wurden gewählt:

 

 

             1. Vorsitzender: Kastner Gerhard
              2. Vorsitzende: Luger Christine
Kassier: Klier Anja
Schriftführerin: Fischer Andrea
   
                 Beisitzer: Traurig Margaretha
  Haslinger Conny
  Kreitl Andrea
  Fellner Matthias
  Aumann Stefanie
  Reimer Markus
  Fiacher Andrea
  Pohmer Andrea
  Robl Elisabeth
  Brauch Anja
  Kerscher Manuela
  Nachreiner Tobias
  Ascherl Christina
  Breu Kathrin
  Späth Markus
  Fischer Ramona

                                                        Macht Marion

                                                       

 

Wir danken allen, die sich zur Wahl gestellt haben und sich bereit erklärt haben, im Elternbeirat Verantwortung zur übernehmen.

 

Die Beiratsmitglieder hoffen natürlich auch auf die Unterstützung der gesamten Elternschaft.

Jahresthema

 

"Ich umarme die Welt"

 

Unser Jahresthema im Kindergartenjahr 2021/2022

 

Wir umarmen jemanden, wenn wir ihn mögen: Wir mögen unsere Welt, so wie sie ist, mit den Menschen, den Tieren und Pflanzen und mit der ganzen Natur – unsere Welt ist schön!

 

Wir umarmen jemanden, wenn wir ihn schützen bzw. beschützen möchten: Wir schützen unsere Welt, unsere Umwelt! Wir nehmen unsere Natur bewusst war und wollen achtsam mit ihr umgehen.

 

Für die Praxis bedeutet dies: Wir befassen uns z.B. mit dem Thema Wasser (wo kommt es her, wozu wird es verwendet, wie sparsam müssen wir damit umgehen, was passiert in einer Kläranlage, …), mit dem Thema Müll (Müll vermeiden, trennen, entsorgen, wiederaufbereiten, ...), Thema Wald, Tiere unserer Region usw.

 

Im Vordergrund stehen Spaß, spielerisches Lernen und gemeinsames Erleben.

 

Selbstverständlich wollen wir uns auch auf das Wesentlche unserer pädagogischen Arbeit konzentrieren, die Gemeinsamkeit pflegen, Vertrauen aufbauen und die Kinder so individuell wie möglich betreuen und fördern.

 

Wir freuen uns Ihr Kind auf einem Teil seines Lebensweges begleiten zu dürfen und wünschen Ihnen und allen Kindern einen guten Start und hoffen, dass sie sich bei uns wohlfühlen.

Kontakt
Frau Maria Altmann - Kindergartenleitung

Maria Altmann
Leiterin


Adresse:

Kath. Haus für Kinder St. Elisabeth
Kreuzkirchstraße 1a
93437 Furth im Wald


eMail:
kita.st-elisabeth.furth@bistum-regensburg.de
Telefon: 09973 9406
Fax: 09973 802391

Mobil: 0160 95766066